Mehr zu Thomas Schneider

Ausbildung

-2016 - 2018 Fortbildungen in MSC- Achtsames Selbstmitgefühl, Positive Neuroplastizität.

- 2012 - 2016 Studium der Buddhistischen Psychologie am Tibetzentrum Institut - IIHTS (Internationales Institut für Höhere Tibetische Studien), unter der Schirmherrschaft des Dalai Lama

-2012 - 2014 Fortbildungen in MBCL (Mindfulness Based Compassionate Living) und TZI ( Themenzentrierte Interaktion nach Ruth Cohn)

- 2010 - 2012 MBSR©-Lehrer: Institut für Achtsamkeit und Stressbewältigung

- 2007 - 2010 Drei Jahres Sommer Retreat in den Bergen zur Vertiefung der Meditation mit täglichen Übungseinheiten von acht Stunden.

- 2005 - 2007 Psychologischer Berater: Zentrum für Naturheilkunde und Homöopathie, Zweig Psychologie und Psychotherapie

- 2004 - 2005 Staatlich geprüfter Bergwanderführer: Österreichischer Bergführer Verband

- 2002 - 2004 Studium der Philosophie und Buddistische Psychologie: Kathmandu University-Centre for Buddhist Studies, Rangjung Yeshe Institute, Buddhist Studies, http://www.ryi.org/

- 2000 - 2002 Studium in Meditation, Yoga und Vedanta nach Patanjali: Om Vishwa Deep Gurukul Education & Research, Centre India Rayasthan, http://www.yogaindailylife.org/

- 1995 - 1997 Höhere Technische Bundeslehr- und Versuchsanstalt Innsbruck Elektrotechnik

- 1991 - 1994 Elektroniker für Informations-Telekommunikationstechnik, Energietechnik

Wichtige Lehrer und Wegbegleiter der letzten 20 Jahre

Willigis Jäger, Ko-un Rōshi

Mystiker, Zen- und Kontemplationsmeister

 

"Dank den vielen persönlichen Gesprächen in den letzten fünf Jahren, unterrichte ich heute das, was mein Leben verändert hat."

 

Doris Zölls

Sie ist Zen-Meisterin der Zen-Linie „Leere Wolke“ und spirituelle Leiterin des Benediktushofes.

 

"In unserer Lehrer/Schüler-Beziehung finde ich Raum für Auszeit und Anfänger-Geist."

 

Paramhans Swami Maheswarananda

2001 wurde diesem Meister der höchste spirituelle Titel Indiens auf der Maha Kumbha Mela offiziell zugesprochen.

 

"Durch Ihn erfuhr ich die Tiefen des Yogas. Auf unseren gemeinsamen Reisen durch ganz Indien durfte ich einen Menschen kennenlernen, der unermüdlich zum Wohle der Menschheit arbeitet."

 

Gendün Rinpoche

Wichtiger tibetischer Lama der Kagyü Tradition und Schule, einer der wichtigsten Lehrer des Dalai Lamas.

 

"1994 begegnete ich diesem Lehrer das erste mal. Ich verstand nach einem Vortrag über die Natur des Geistes, dass es eine tiefe Natürlichkeit gibt, die nicht abhänig von äußeren Umständen ist."


Muni

Muni ist einer der wenig großen spirituellen Meister unserer Zeit. Er verbringt seine Zeit in Nipal Rajsthan (Indien, nahe der Grenze Pakistans) mit zwei Schülern.

 

"Gegangen, gegangen, hinübergegangen, vollends hinübergegangen, Erwachen - leuchte auf!"

 

Referenzen einiger Firmen


- Boehringer Ingelheim

 

- dm Drogerie Markt GmbH

 

- Polizei Hamburg Sportvereinigung

 

- Brustzentrum Mülheim Oberhausen BZMO

 

- Evangelisches Krankenhaus Mülheim

 

- Stuttgarter Kickers

 

- Kreissportbund Dürren

 

Einige Unternehmen sind aus Vertraulichkeitsgründen nicht aufgeführt.