Essenz-Woche Meditation & Achtsamkeit mit Lu Jong-Übungen

Frei und glücklich, unabhängig von äußeren Umständen ...

Die Kraft des Augenblicks
Die Kraft des Augenblicks

 

Dieser Kurs befasst sich mit den essenziellen Aspekten der Meditation und der Achtsamkeit, basierend auf der sehr alltagsnahen Achtsamkeitsmeditation aus dem MBSR. Das Erfahren und Erlernen von Methoden und Techniken, die uns zur essenziellen Erfahrung der Meditation & Achtsamkeit führen, sind Schwerpunkt dieses Kurses. Ebenfalls werden wir die Geistesgifte wie Zorn, Hass, Neid und Unwissenheit erläutern sowie deren Gegenmittel in der Praxis erlernen. Die Nachmittag-Einheiten werden durch sanfte Körperübungen aus dem Lu Jong, dem Tibetischen ´Heilyoga, vertieft. Ein Selbsterfahrungs-Kurs, der uns Wege und Methoden zeigt, sich mit der bereits in uns liegenden  Weisheit und Natürlichkeit der Achtsamkeit zu verbinden. Vertiefen werden wir diese Übungen bei leichten Spaziergängen auf Sommer- und Winterwegen sowie mit Schneeschuhen in der Natur.

 

 

 

"Alle Handlungen folgen konzeptuellen Strukturen und werden von ihnen gesteuert. Das wahre Potenzial des Menschen liegt hinter diesen Strukturen und erscheint uns auf wunderbare Weise durch die Praxis der Meditation. "

 

Thomas Schneider

Inhalte des Kurses

       Jetzt! ... und sonst nichts ...
Jetzt! ... und sonst nichts ...

Grundlage der Woche ist die Achtsamkeits-Meditation nach MBSR, wertungsfreies beobachten von Atem, Körperempfindungen, Geräuschen, Gedanken, Gefühlen und offenes Gewahrsein.

Essenzielle Übungen zur  Meditation & Achtsamkeit geben uns die Möglichkeit, inne liegende Potentiale wie z.B. Mitgefühl, Gelassenheit, Unterscheidungskraft, Selbst-Mitgefühl und Klarheit des Geistes zu entwickeln. 

 

Durch sanfte Lu Jong-Übungen aus dem Tibetischen Heilyoga werden zusätzlich Blockaden gelöst, um den Energiefluss im Körper zu aktivieren. 

 

Konzeptlose Achtsamkeit, Meditation im Alltag sowie der Umgang mit schwierigen Gedanken und Emotionen werden ebenfalls in diesem Seminar behandelt. 

Weitere Teile des Kurses:

  • Das komplexe Zusammenspiel der einzelnen  Sinnesfaktoren und dem Geist sowie den daraus erfolgenden Handlungen
  • Unsere Natur des Geistes
  • Ursache und Wirkung 
  • Weg und Ziel der Achtsamkeit sowie der Meditation
  • Offenes Gewahrsein und Nachmeditation
  • befriedenden der Inneren Muster
  • sanfte Lu Jong-Übungen aus dem Tibetischen Heilyoga, um die Wirkung der Meditation zu vertiefen

Tägliche leichte Wanderungen/ Spaziergänge - zum Teil in Stille - geben uns die Möglichkeit, Erfahrenes in der Natürlichkeit der Bergwelt zu vertiefen. Wer alleine in die Natur möchte, hat ebenfalls verschiedene Winter- und Sommerwege, um seine "Auszeit" für sich zu vertiefen.

 

 

"Die wichtigsten Lebensvorgänge geschehen in aller Stille. Lautlos und still setzt eine Blüte Frucht an, still wachsen die Bäume des Waldes, still reift das Korn auf dem Felde, still und ohne Getöse folgt der Tag auf die Nacht, der Frühling auf den Winter."

Ernst Schmitt

Ihre Unterkunft während des Seminars: Bio-Berghotel Ifenblick

Bio-Berghotel Ifenblick in Balderschwang
Bio-Berghotel Ifenblick in Balderschwang

Im zertifizierten Bio-Berghotel Ifenblick erwartet Sie eine erstklassige Vollverpflegung in Bio-Qualität. Frühstücksbuffet,  Mittags- und Nachmittagssnack, Abendbuffet. Am Sonntag bietet das Haus ein unvergessliches 4-Gang-Menü. Alle nicht alkoholischen Getränke sind bereits im Preis enthalten. Auch unsere veganen Kursteilnehmer werden hier bestens verwöhnt. 

 

Die Küchen-Philosophie ist ganz auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet. Die Küche verzichtet auf Geschmacksverstärker, Aromazusätze und Fertigprodukte. Die Mahlzeiten werden frisch in der offenen Küche im Restaurant für Sie zubereitet. Am Buffet können Sie sich Ihre Speisen selbst zusammenstellen.

 

Lage & Anreise

Dieser Kurs findet in Balderschwang, Oberallgäu statt.

Das kleine Dorf Balderschwang mit ca. 300 Einwohnern ist über kurze Anfahrtswege auch aus der Schweiz und über Österreich gut erreichbar. Das kleine Bergdorf zeichnet sich besonderst dadurch aus das es verschont geblieben ist vom Massentourismus. Es kann leicht geschehen das wir bei unseren Impulsen in der Natur niemandem begegnen auf unseren Wegen.

 

Die Zimmer im Biohotel Ifenblick

Zimmer mit Südbalkon und Bergblick
Zimmer mit Südbalkon und Bergblick

Die  neuen, modern eingerichteten Zimmer mit ca. 15 m² , Nordlage mit Queensize Bett und die modern eingerichteten Zimmer mit Südbalkon Queensize Bett lassen keine Wünsche offen. Zur Doppelbelegung stehen Ihnen die gemütlich eingerichteten Doppelzimmer zur Verfügung.

 

Die Gäste schätzen die behagliche Atmosphäre der hellen und modernen Zimmer und den malerischen Ausblick in die Allgäuer Bergwelt.

Wellness und Entspannung im Biohotel Ifenblick

 Schwimmen im Hallenbad Biohtel Ifenblick, Balderschwang
Schwimmen im Hallenbad mit einer Größe von 7x15 Metern

Im Wellnessbereich entspannen Sie in angenehmer Atmosphäre. Relaxen Sie bei einem Aufguss in der finnischen Sauna, lockern Sie Ihre Muskeln in unseren Infrarot-Wärmekabinen von Physiotherm oder ziehen Sie ein paar Bahnen im  schönen Schwimmbad.

Im stilvollen Wellnessbereich bieten Ihnen das Hotel:

  • Schwimmbad (Wassertemperatur: ca. 26 °C)
  • Finnische Sauna, Tepidarium und Infrarotwärmekabinen von Physiotherm
  • Ruheraum mit Aussicht auf die Landschaft
  • Massageräume

Zudem steht Ihnen ein Fitnessraum mit 2 Rädern, Stepper und Crosstrainer ganztägig zur Verfügung.

Der Seminarraum

heller und freundlicher Seminarraum
heller und freundlicher Seminarraum

Der Seminarraum im Biohotel Ifenblick lädt durch seine helle und freundliche Atmosphäre ein. Für die täglichen Übungen bietet der Seminarraum genügend Platz. Der Boden ist aus unbehandelten Fichtenholz aus der Region.

Ihre Seminarwoche enthält

  • 6 Übernachtung  im  Einzelzimmer bzw. Doppelzimmer mit Dusche, WC.  (Balkon nach Verfügbarkeit, Aufpreis).
  • 6 x Bio Vollpension mit regionalen Bio-Spezialitäten, Frühstück, Mittagssnack, Dinnerbuffet und das Landzunge-Menü am Sonntagabend, außerdem inkl. aller alkoholfreien Getränke
  • 3 Std. täglich vertiefende Achtsamkeitsübungen und Meditation im Seminarraum vormittags und nachmittags mit sanften Übungen aus dem Lu Jong - Tibetischen Heilyoga, um die Wirkung der Meditation zu vertiefen.
  • Seminar-Unterlagen und Übungen, MP3-Download für Zuhause
  • täglich leichte Wanderungen/ Spaziergänge zum Teil in Stille mit Übungen zur Achtsamkeit, Gesamtdauer ca. 3 Std. Wer alleine in die Natur möchte, hat ebenfalls verschiedene Wege ( Sommer wie Winter), um seine "Auszeit" für sich zu vertiefen.
  • Schneeschuhe inkl. Ausrüstung (im Winter)
  • Tägliche Möglichkeit zum Einzelgespräch
  • Heilsame Klänge - Klangmeditationen mit Florian 
  • Vertiefende Vorträge zur Achtsamkeit & Meditation
  • Nutzung der Sauna-Anlage, des Wellnessbereichs und des Schwimmbads

Min./ Max.-Teilnehmer 3/ 18 Personen

Alle Details zum Seminar

Download
2019 Detailplanung Essenz Kurs Meditatio
Adobe Acrobat Dokument 307.2 KB

Termine & Preise

08.12. - 14.12.2019

findet bereits garantiert statt!

1160,- € Einzelzimmer Komfort Nordlage
1310,- € Einzelzimmer Komfort Südlage mit Balkon
1226,- € Doppelzimmer für zwei Personen, pro Person, Süd- oder Südwestlage mit Balkon

22.03. - 28.03.2020

1160,- € Einzelzimmer Komfort Nordlage
1310,- € Einzelzimmer Komfort Südlage mit Balkon
1226,- € Doppelzimmer für zwei Personen, pro Person, Süd- oder Südwestlage mit Balkon

28.06. - 04.07. 2020

findet bereits garantiert statt!

1160,- € Einzelzimmer Komfort Nordlage
1310,- € Einzelzimmer Komfort Südlage mit Balkon
1226,- € Doppelzimmer für zwei Personen, pro Person, Süd- oder Südwestlage mit Balkon

und 25.10. - 31.10.2020

1160,- € Einzelzimmer Komfort Nordlage
1310,- € Einzelzimmer Komfort Südlage mit Balkon
1226,- € Doppelzimmer für zwei Personen, pro Person, Süd- oder Südwestlage mit Balkon


zzgl. Gästetaxe 1,20 € pro Person/ Tag