Intensivwoche - Meditation & Achtsamkeit

sitzen - atmen - einfach sein . . .

Intensivwoche Meditation & Achtsamkeit Wege zum Sein im Kleinwalsertal
Die Kraft des Augenblicks

Dieses Intensiv-Seminar bietet die Möglichkeit, Meditation und Achtsamkeit in einem größeren Umfang zu praktizieren. Mit täglichen Einheiten Achtsamkeits-Meditation und auf Achtsamkeit beruhenden vertiefenden Übungen aus dem MBSR - Stressbewältigung durch Achtsamkeit, MSC - Selbstmitgefühl durch Achtsamkeit und anderen auf Achtsamkeit basierenden Verfahren, sowie Vertiefungsabenden in Stille, schaffen wir einen Raum, in dem der geschäftige Geist zur Ruhe kommen kann und sich öffnet für eine natürliche Gelassenheit.

In diesem Sinne lade ich Sie ein, Ihre innere Stille in der Meditation zu finden. Von Augenblick zu Augenblick ...

 

 "Unsere größten Erlebnisse sind nicht unsere lautesten, sondern unsere stillsten Stunden."

Jean Paul

Inhalte des Seminars

Vertiefende Übungen zur Achtsamkeit geben uns die Möglichkeit, inne liegende Potentiale wie z.B. Mitgefühl, Selbstmitgefühl, Gelassenheit, Unterscheidungskraft und Klarheit des Geistes zu entwickeln. Achtsamkeit im Alltag, wie der Umgang mit schwierigen Gedanken und Emotionen, werden ebenfalls in diesem Seminar behandelt.

Tägliche leichte Wanderungen/ Spaziergänge - zum Teil in Stille - geben uns die Möglichkeit, Erfahrenes in der Natürlichkeit der Bergwelt zu vertiefen. 
Wer alleine in die Natur möchte, hat ebenfalls verschiedene Winter- und Sommerwege, um seine "Auszeit" für sich zu vertiefen.

Unterkunft während des Seminars: Biohotel Chesa Valisa

Meditationsseminare & Achtsamkeit im Kleinwalsertal mit Wege zum Sein
Naturhotel Chesa Valisa**** im Kleinwalsertal

Das 4 Sterne Naturhotel "Chesa Valisa" ist eine gelungene Kombination von Tradition und Moderne mitten im Kleinwalsertal.

Das Biohotel Chesa Valisa wurde unter anderem als bestes europäisches Ökohotel von der Zeitschrift Geosaison ausgezeichnet. 

Das familiär geführte Hotel bietet ein ausgezeichnetes Ambiente und eine sehr freundliche Atmosphäre - ein besonderer Ort der Regeneration.

 

Lage & Anreise

Das Hotel befindet sich im Kleinwalsertal, Österreich.

Dieses Tal ist von imposanten Bergen umgeben und über kurze Anfahrtswege über das deutsche Bundesgebiet erreichbar, sowie nah an der Schweiz gelegen. Idyllische Seitentäler und Berggipfel mit einmaligen Panoramen zeichnen dieses Gebiet aus.

COVID 19-Informationen: Die Sicherheit unserer Teilnehmer ist uns wichtig. Hier finden Sie die Informationen zu den Sicherheitsregeln im Biohotel Chesa Valisa.

Ihre Zimmer in der Intensivwoche, Biohotel Chesa Valisa****

Die neuen und modern eingerichteten Einzel- und Doppelzimmer im Stammhaus oder Chalet verfügen über Dusche/WC, Sitzecke und zum größten Teil Balkon. Nur die besten Naturmaterialien wurden beim Bau der Zimmer verwendet, so lassen die sehr schönen und hellen Zimmer keine Wünsche offen!

Ihre Verpflegung während des Seminars

Erholung, Meditation  und Gesundheitsurlaub Wege zum Sein im Chesa Valisa
Pause im Garten des Biohotel Chesa Valisa mit einmaligem Bergblick

Während des Seminars werden Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten aus der Genussregion Kleinwalsertal & Österreich verwöhnt.
Auch für Vegetarier und Veganer bietet das Hotel eine große Auswahl, natürlich 100% Bio. Auf Allergene und Intoleranzen wird gerne eingegangen. Die BIO-Vitalpension beinhaltet:

  • Frühstücksbuffet mit reichhaltiger Vollwertecke und hausgebackenem Vollkornbrot!
  • Brotzeit und Proviant nach Belieben zum Mitnehmen
  • Mittags: Suppe, Salat- und Rohkostbuffet
  • „Rund um die Uhr-Obstkorb“ und Tee-Bar
  • Abends: Vorspeisen- und Salatbuffet. Fünf raffinierte Wahlmenüs, davon ein vegetarisches, ein ayurvedisches und ein Trennkostmenü. Buffets, wie Strudelbuffet, Dessertbuffet und andere Attraktionen

Wellness und Entspannung im Chesa Valisa****

Der Wellnessbereich und die Kosmetik- & Massageabteilung sind eine ideale Ergänzung für ein rundum gelungenes Urlaubs-Seminar.

Im Wellnessbereich finden sich Finnischen Sauna, Dampfbad, Laconium und Biosauna. Der Saunabereich wartet mit Erlebnisduschen, einem Kneippbecken, ein Steintretbecken und einem Brunnen mit Quellwasser auf.

Entspannung finden Sie im großzügig gestalteten Ruheraum mit Sonnenbalkon, Schwebeliegen und einem einzigartigem Bergpanorama.

Seminarraum im Biohotel Chesa Valisa

Großer, heller und freundlicher Seminarraum
Großer, heller und freundlicher Seminarraum

Die Seminarräume im Biohotel Chesa Valisa laden durch ihre helle und freundliche Atmosphäre zum Verweilen ein. Die großen, von aussen leicht verspiegelten Fenster sorgen für viel Licht und Sonne. Der Fussboden und die Wände sind aus natürlich unbehandelten Ahornholz.

 

Unsere Covid-Maßnahmen im Seminarraum:

  • Jeder Teilnehmer erhält einen festen Sitzplatz.
  • Im Seminarraum brauch keine Maske getragen werden.
  • Wir sorgen durch regelmäßiges Lüften für ausreichend Frischluft.

Teilnehmerstimmen

"Einer der besten Kurse, die ich je erlebt habe. Das Meditation so tief erfahren werden kann, hätte ich nicht gedacht. Ganz ohne starre Regeln, wie ich das aus anderen Meditations-Settings kenne. Wirklich eine Intensivwoche..."

Thea, 32 aus Kassel

 

 "Ja, diese Woche war wohltuend, bereichernd und lehrreich und ich konnte die heilsame Wirkung in meinen Alltag "hinüberretten".

Achtsames Gehen, jetzt im Frühling mit sprießendem Grün und den Vogellauten, ich denke daran und übe es gerne. Nicht immer, aber immer wieder! Und ich übe mich in der Meditation, wenn auch keine regelmäßigen Termine, so ist doch immer wieder der innere Wunsch danach vorhanden. Auch das ist eine Übung: nämlich meinen eigenen Leistungsdruck zu erkennen und es mir "erlauben" diesem nicht zu folgen, nicht mehr streng mit mir selbst zu sein.
Vieles hatte ich in der Vergangenheit schon theoretisch erfasst, abgespeichert und dann doch immer wieder  im Alltag verloren. Die intensive Woche hat jetzt in mir einen deutlichen Weg geebnet auf dem ich weitergehen möchte.
Vielen Dank für diese wunderschöne und kostbare Zeit und ich werde wiederkommen
Mit lieben Frühlingsgrüßen aus Tübingen."

Karin, 73 Tübingen

 

"Seit ein paar Tagen bin ich wieder zu Hause und das Seminar trägt mich immer noch. Ich habe schon einige Seminare bei anderen Anbietern besucht, die auch sehr gut waren. Aber die Woche mit Thomas ging weitaus tiefer, als ich es bisher erlebt habe bzw. erwartet hatte.
Thomas vermittelt nicht nur die Inhalte, sondern lebt sie auch selbst. Das spürt man in seinem ganzen Tun. Wertvoll waren außerdem die Erfahrungen der anderen Teilnehmer - jeder durfte, keiner musste darüber berichten. Thomas hat es bereits am 1. Tag geschafft, aus 10 Teilnehmern eine Gruppe zu machen. Im Laufe der Woche entwickelte sich eine große Vertrautheit, Sicherheit und Lebensfreude sowie ein reger Austausch zwischen den Teilnehmern auch außerhalb des Seminars.
Durch die angebotenen Einzelgespräche hatte jeder die Sicherheit, auch in sehr emotionalen Momenten in guten Händen zu sein. Auch hier profitierte ich von Thomas' großem Erfahrungsschatz, seiner Empathie und Fürsorge.
Das Hotel bot einen entsprechenden Rahmen, um das Seminar so nachhaltig erleben zu können. Sehr schöne Lage, sehr gutes Essen, Wellness und Spa. Die Angestellten und die Inhaberfamilie freundlich und zuvorkommend. Da blieb kaum ein Wunsch offen.
Für mich steht jetzt schon fest - ich komme wieder zum Seminar ins Kleinwalsertal. Vielen Dank an Thomas und sein Team!
"

Andrea, Juni 2022

Ihre Seminarwoche enthält

  • 5 - 6 x Übernachtung  im komfortablen Einzel- oder Doppelzimmer mit Dusche/WC zum größten Teil mit Balkon
  • 6 x Bio-Vital-Pension mit regionalen Bio-Spezialitäten, Frühstück, Mittagsbuffet: Suppen und Salate bzw. Rohkost. Nachmittag: Teebar und Obst.  Abends: drei raffinierte Wahlmenüs, eines davon vollwertig bzw. vegetarisch, immer auch eine Trennkost-Empfehlung, Buffets und andere Attraktionen
  •  3 Std. täglich vertiefende Achtsamkeitsübungen & Meditation im Seminarraum vormittags und nachmittags 
  • Möglichkeit auf Vertiefungs-Abende - In Stille sitzen und gehen
  • täglich leichte Wanderungen/ Spaziergänge - zum Teil in Stille - mit Übungen zur Achtsamkeit, Gesamtdauer mit Mittagspause ca. 3 Std. Wer alleine in die Natur möchte, hat ebenfalls verschiedene Wege (Sommer wie Winter), um seine "Auszeit" für sich zu vertiefen.
  • kostenlose Nutzung der Bergbahnen (Sommer)
  • Tägliche Möglichkeit zum Einzelgespräch
  • Heilsame Klänge – Klangmeditationen
  • Vertiefende Vorträge zur Achtsamkeit & Meditation
  • Seminarunterlagen inklusive MP3 zum Downloaden für ein Training zuhause
  • Kostenlose Nutzung des Walser Buses
  • Nutzung der Sauna-Anlage und Wellnessbereich mit Kräutertee-Bar und Schwimmbad

Min./ Max.-Teilnehmer für diesen Kurs 4 /  max. 24 Personen

Alle Details zum Seminar

Download
Detailbeschreibung Seminar Intensivwoche Meditation & Achtsamkeit
2022 Sommer Detailplanung Intensivwoche
Adobe Acrobat Dokument 302.6 KB

Termine & Preise inkl. Seminar 2022

17.09. - 23.09.2022 (Sa/Fr), 6 Nächte

findet bereits garantiert statt

1538,- € Einzelzimmer Standard (ausgebucht)
1658,- € Einzelzimmer Komfort als EZ (kl. Doppelzimmer)
1496,- € Einzelzimmer Komfort zwei Personen, p.P.
1688,- € DZ Chalet, Balkon* als Einzelzimmer
1496,- € DZ Chalet, Balkon* zwei Personen, p.P.
1796,- € DZ Stammhaus, Balkon* als Einzelzimmer
1538,- € DZ Stammhaus, Balkon* mit zwei Personen, p.P.

11.12. - 16.12.2022 (So/Fr), 5 Nächte

findet bereits garantiert statt

1373,- € Einzelzimmer Standard
1458,- € Einzelzimmer Komfort als EZ (kl. Doppelzimmer)
1458,- € DZ Chalet, Balkon* als Einzelzimmer
1348,- € DZ Chalet, Balkon* zwei Personen, p.P.
1683,- € DZ Stammhaus, Balkon* als Einzelzimmer
1398,- € DZ Stammhaus, Balkon* mit zwei Personen, p.P.

08.01. - 13.01.2023 (So/Fr), 5 Nächte

1498,- € Einzelzimmer Standard
1623,- € Einzelzimmer Komfort als EZ (kl. Doppelzimmer)

1458,- € Einzelzimmer Komfort zwei Personen, p.P.
1623,- € DZ Chalet, Balkon* als Einzelzimmer
1458,- € DZ Chalet, Balkon* zwei Personen, p.P.
1758,- € DZ Stammhaus, Balkon* als Einzelzimmer
1508,- € DZ Stammhaus, Balkon* mit zwei Personen, p.P.


* teils französischer Balkon

Die Preise verstehen sich zzgl. der ortsüblichen Gästetaxe von 3,70 € pro Person/Tag