Meditation in der Praxis

Funkensprüher: Meditationslehrer Thomas Schneider im Interview
Meditation in der Praxis · 11. Mai 2022
Funkensprüher porträtiert Menschen, um andere zu inspirieren, zu ermutigen und Anregungen für ein Umdenken im Sinne von mehr Menschlichkeit und Miteinander zu geben. Hier nun Infos zum entsprechenden Interview.

Achtsamkeit am Arbeitsplatz, Evaluierung eines Trainingsprogramms der Universität Bern
Meditation in der Praxis · 07. März 2022
Die Universität Bern sucht für ihr Forschungsprojektes "Achtsamkeit am Arbeitsplatz", welches an der Abteilung für Arbeits- und Organisationspsychologie des Psychologischen Instituts der Uni durchgeführt wird Teilnehmer. Sie sind auf der Suche nach Personen mit wenig und Personen mit viel Erfahrung im Bereich der Achtsamkeit, die Interesse haben, an ihrem kostenlosen Trainingsprogramm zur Förderung von Achtsamkeit am Arbeitsplatz teilzunehmen.

Scheitern und doch standhaft bleiben
Meditation in der Praxis · 01. Februar 2022
Akzeptanz mit dem, was gerade ist als Grundlage für eine gesunde Haltung in unruhigen Zeiten.

Morgenroutinen für einen achtsamen Start in den Tag
Meditation in der Praxis · 27. September 2021
Mit einfachen Übungen können wir Achtsamkeit in unseren Alltag integrieren und so Stress und Hektik reduzieren. Hier haben wir für Dich kleine Übungen für den Start in den Morgen zusammengestellt.

Wie du 4 häufige Fehler in deiner Achtsamkeitspraxis vermeiden kannst
Meditation in der Praxis · 15. Februar 2021
Meditation vertiefen bedeutet auch, seine Vorstellungen von Meditation loslassen zu können. In diesem Artikel stellt Dir Anja Ilnicki vier häufige Mißverständnisse zum Thema "Meditation und wie mache ich diese richtig" vor und wie du mit diesen umgehen kannst.

5 Tipps um regelmäßig zu meditieren
Meditation in der Praxis · 22. Januar 2021
Der Einstieg in eine regelmäßige Meditationspraxis ist nicht immer leicht. In diesem Artikel erläutert Anja Ilnicki 5 Anregungen, wie die Integration von Meditation in den Alltag geliegen kann.

Die Selbstmitfühlenden - Selbstmitgefühl für Frauen, von Anja Ilnicki
Meditation in der Praxis · 25. November 2020
Die Wohlwollende und die Verbundene sind hilfreiche innere Haltungen, die uns Frauen in schwierigen Situationen zu helfen. Ein kleiner Denkanstoss in in diesem Blogartikel zu finden.

Krisenfest durch Achtsamkeit, Autorin Anja Gatzsche
Meditation in der Praxis · 27. April 2020
Wie uns Achtsamkeit unterstützt, mit den Herausforderungen des Lebens besser umzugehen. Achtsamkeit kann in Krisen wie Corona helfen.

Meditation in der Praxis · 07. April 2016
Wen wir uns in der intakten freien Natur aufhalten, werden wir Menschen auf eine ganz natürliche Art und Weise von den Klängen, Farben, Formen und Düften der Pflanzen, Steine, Tiere und des Wassers auf psychischer und physischer Ebene positiv heilsam berührt. Ganz anders mit den von Menschen gemachten Dingen, wie Elektrisches Licht, Auto und Stadtlärm, übermäßiger Konsum von Fast-Food, Fernsehen, etc., diese wirken auf die Dauer eher negativ un-heilsam auf psychischer und physischer...

Weiterbildung Achtsamkeit kann Dir helfen, mit verschiedensten Themen wie Stress, Schlafstörungen, Unwohlsein in verschiedensten Formen besser umzugehen
Meditation in der Praxis · 10. Februar 2015
In auf Achtsamkeit basierenden Übungen, wie z.B. in der Achtsamkeitsmeditation, handelt sich um eine grundlegende Haltung der Aufgeschlossenheit für das gesamte Spektrum unserer augenblicklichen Erfahrungen. Achtsamkeit trägt dazu bei, dass wir uns Moment für Moment mit unserem Herzen, Kopf und Geist verbinden. Durch dieses Bewusstmachen, wie Herz und Geist im jeweiligen Augenblick funktionieren, werden wir in die Lage versetzt, weisere Entscheidungen zu treffen, um dann mit Herz und...